§95 Abs. 1a Auß­StrG Bera­tung

Pro­fes­sio­nel­le Bera­tung von Eltern über die spe­zi­fi­schen aus der Schei­dung resul­tie­ren­den Bedürf­nis­se ihrer min­der­jäh­ri­gen Kin­der

Tren­nung bzw. Schei­dung stel­len sowohl für die Kin­der als auch für die Eltern eine gro­ße Her­aus­for­de­rung dar. Für die Ent­wick­lung des Kin­des, sei­ne kör­per­li­che und see­li­sche Gesund­heit, ist es über­aus wich­tig, Kon­takt mit bei­den Eltern­tei­len pfle­gen zu kön­nen. Den Eltern fällt es jedoch nicht immer leicht, nach einer Tren­nung mit der neu­en Situa­ti­on umzu­ge­hen. Stu­di­en zei­gen, dass etwa 40% der Kin­der ein bis drei Jah­re nach der Tren­nung den Kon­takt zu einem Eltern­teil ver­lie­ren. Das SHFI unter­stützt Eltern und Kin­der bei der Annah­me die­ser neu­en Lebens­si­tua­ti­on.


family-1251320_1920

§95 Abs. 1a Auß­StrG Bera­tung

Die­se Bera­tung ist bei ein­ver­nehm­li­cher Schei­dung ver­pflich­tend. Zum Woh­le des Kin­des sind die Eltern auf­ge­for­dert gemein­sam einen Weg zu fin­den, der es den Kin­dern ermög­licht, mit dem getrennt leben­den Eltern­teil in Kon­takt zu blei­ben. Unse­re Bera­te­rin hilft den Betei­lig­ten dabei, indi­vi­du­el­le Lösun­gen dafür zu fin­den. 

Wie funk­tio­niert die §95 Abs. 1a Auß­StrG Bera­tung in der Pra­xis?

Die Bera­tung kann am Vor­mit­tag, am Nach­mit­tag oder abends nach Ver­ein­ba­rung unter der Woche statt­fin­den — uch Grup­pen­sit­zun­gen sind mög­lich.  In einem gemein­sa­men Bera­tungs­ge­spräch mit den Eltern wer­den lang­fris­ti­ge Lösun­gen gesucht. Die Bera­te­rin vom SHFI ist für psy­cho­so­zia­le Tätig­kei­ten aus­ge­bil­det und hat spe­zi­el­le Erfah­rung in der Arbeit mit Fami­li­en und Kin­dern.

Kos­ten

Ein­zel­be­ra­tung         € 60,-
Eltern­be­ra­tung pro Per­son € 30,-

Grup­pen­be­ra­tung pro Per­son € 30,-  Grup­pen­ter­mi­ne auf Anfra­ge.

Gene­rel­le Infor­ma­tio­nen auch unter www.kinderrechte.gv.at

Bei uns betreut Sie als §95 Abs. 1a Bera­te­rin:

Claudia Hofbauer-Krug_klein
Clau­dia Hof­bau­er-Krug

Akad. gepr. Früh­för­de­rin und Fami­li­en­be­glei­te­rin
Zer­ti­fi­zier­te Eltern­bild­ne­rin, Kin­der­be­treue­rin und Tages­mut­ter, Jugend­ar­bei­te­rin, NLP-Mas­ter,
SAFE® Men­to­rin

+43 699/15 11 00 43
+43 316/39 28 05

claudia.hofbauer-krug@shfi.at