Familienentlastung

 

Ein Mensch mit besonderen Bedürfnissen fordert oft ein hohes Maß an Betreuung, Pflege und Erziehung, sowie Energie, Zuwendung und Kraft über viele Jahre hinweg. Auch Betreuungspersonen haben eigene Wünsche und Interessen und benötigen persönlichen Freiraum, sowie Ruhe und Entspannung.

Die Familienentlastung bietet Unterstützung an, um Aktivitäten wie Einkaufen oder Arztbesuche stressfrei erledigen zu können und Zeit für sich selbst zu haben.

  • Pädagogische Betreuungsarbeit
  • Aktivitäten im unmittelbaren Lebensumfeld, Förderung und Unterstützung von lebenspraktischen Fertigkeiten (Spielen, Lesen, Vorlesen, Singen, Musizieren…)
  • Unterstützung und Förderung von Bewegungsfähigkeit
  • Unterstützung bei der Körperpflege (An- und Auskleiden, Baden, Waschen, Duschen, Zähne putzen, Toilette bzw. Wickeln,…)
  • Unterstützung bei der Ernährungszubereitung, Hilfe beim Essen und Trinken
  • Hilfestellung bei der Einnahme von Medikamenten nach ärztlicher Verordnung
  • Unterstützung beim Organisieren und Koordinieren (Therapien, Hauskrankenpflege, Aufklärungsarbeit…)
  • Massagen, basalstimulierte Pflege, Körperwahrnehmungsübungen
  • Musikalische, rhythmische Unterstützung

 

Wer hat Anspruch ?

Kinder, Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung, die in der Familie leben, Kinder mit Entwicklungsverzögerung, sowie deren pflegende Angehörige

Wo – Zeitliches Ausmaß ?

  • zu Hause und im gewohnten familiären Umfeld bzw. außer Haus
  • stundenweise sowie tageweise
  • Montag bis Samstag frei wählbare Zeiteinteilung

 

Wie kommen Sie zu unseren Angeboten ?

Familienentlastung ist eine Hilfeleistung nach dem steirischen Behindertengesetz. Sie können diese Hilfe beim Magistrat, bei Ihrer Wohnsitzgemeinde oder Bezirkshauptmannschaft beantragen.

Die Bewilligung der Behörde erfolgt per Bescheid.

Gerne helfen wir dabei.

 

Kosten

Das Land Steiermark übernimmt je nach Einkommen entweder 90 % bis 100 % der Kosten

Ihr Ansprechpartner:

Sozial- und Heilpädagogisches Förderungsinstitut Steiermark Claudia Hofbauer-Krug

Claudia Hofbauer-Krug
+43 699 15 11 00 43
+43 316 39 28 05
claudia.hofbauer-krug@shfi.at