Semi­nar­tag „Sen­so­ri­sche Inte­gra­ti­on im Dia­log“ nach Ulla Kies­ling®

Hin­weis:    Der Besuch des Vor­tra­ges (06.04.2019 18:00 — 20:30 Uhr) ist Vor­aus­set­zung für die Teil­nah­me an die­sem Semi­nar­tag.

Ter­min:                                Sonn­tag, 07.04.2019
Zeit:                                       10.00 — max. 17:00 Uhr


Vor­tra­gen­de:   Ulla Kies­ling

Kos­ten:                                € 99,-
Ort:                                       Sozi­al- und Heil­päd­ago­gi­sches För­de­rungs­in­sti­tut Stei­er­mark (SHFI)
Puch­stra­ße 85/C/1, 8020 Graz
Anmel­dung:                      ab sofort unter office@shfi.at (Reser­vie­rung nach Anmel­dung)

Ulla Kies­lings the­ra­peu­ti­sche Arbeit bei ver­hal­tens­auf­fäl­li­gen, ent­wick­lungs­ge­stör­ten und behin­der­ten Kin­dern unter­schied­lichs­ter Art und mit deren Eltern, basiert auf der Annah­me, dass sich ein Kind nur dann psy­chisch, men­tal und phy­sisch “nor­mal” ent­wi­ckeln kann, wenn sei­ne Sin­ne im Gleich­ge­wicht sind. Sie arbei­tet mit der Metho­de der „Sen­so­ri­schen Inte­gra­ti­on im Dia­log” nach Ulla Kies­ling® , deren Ziel es ist, das Zusam­men­spiel aller Sin­ne zu för­dern und damit ein phy­si­sches und psy­chi­sches Gesamt­gleich­ge­wicht her­zu­stel­len. Ihren spe­zi­el­len Zugang nennt sie „Sen­so­ri­sche Inte­gra­ti­on im Dia­log“ nach Ulla Kiel­sing®.

Ulla Kies­ling arbei­tet seit Jahr­zehn­ten mit Kin­dern mit Wahr­neh­mungs­pro­ble­men. Durch ihr lang­jäh­ri­ges reflek­tier­tes Arbei­ten mit Kin­dern ent­wi­ckel­te sich der Dia­log mit dem Kind als eine der wich­tigs­ten Grund­la­gen. Die­ser Dia­log setzt sich aus einer Art Ange­bot und Nach­fra­ge für Sin­nes­wahr­neh­mun­gen zusam­men.

Wir freu­en uns dar­auf, Sie am SHFI begrü­ßen zu dür­fen.